#010 | Weiblichkeit, Anmut & die Beziehung mit Dir selbst mit Julia Sura

When you don’t move, universe will move.
Am Ende bist du’s selber.

Ihr kennt es bestimmt auch: Ihr seht glückliche Paare, oder Frauen, die eine gesunde Beziehung zu sich selbst zu haben scheinen. Und dann kommt die Frage auf: Warum habe ich das eigentlich nicht? Ganz einfach – wir sind der Spiegel unserer Welt, in der wir uns umgeben. Wie können wir da mehr Einfluss drauf nehmen? Easy: Unser Leben füllt sich mit ihnen, ohne sie könnten wir gar nicht überleben: Beziehungen. Ob romantische, familiäre, freundschaftliche, digitale, mit uns selbst oder dem Universum. 

Beziehungen sind allgegenwärtig und definieren uns als Menschen – schließlich sind wir ja von Natur aus Rudeltiere. Zusammen mit Kundalini Yoga Lehrerin Julia Sura ergründen wir die schwierige Beziehung mit uns selbst, wie wir unsere Weiblichkeit und Anmut mehr feiern und leben können, was es überhaupt bedeutet Frau zu sein und wie wir lernen können besser auf unsere Seele und Körper zu hören.

Interview
Nat and Kat talk with different women about their journeys, projects, challenges – so that we can all learn from personal experience and feel inspired by our sisters.
Sister Talk
Join a conversation about a certain topic that matters to all of us. Here we explore important questions together, get new perspectives and dive into reflection.