#042 | Drag, Glitzer & Selbstwert: Wie Kreativität dir hilft unentdeckte Bereiche auszuleben mit Berni aka Candylicious

Interview mit Candylicious

"Ich zieh mir überall Energie her. Ich mach nie etwas, was mir keine Energie gibt."

“Ich bin zufrieden mit meinem biologischen Geschlecht, aber die Assoziation mit „Männlichkeit“, die will ich weg haben. Deswegen bezeichne ich mich selbst als queer.”

Wie ist es in einer Haut zu stecken, egal welchen Geschlechts, und immer das Gefühl zu haben, dass irgendwas nicht stimmt. Irgendwie lebt man nicht seine ganze Wahrheit. In einem brodelt es nur so mit bunten Ideen, aber irgendeine Stimme sagt: Stop – das macht man nicht.

Unser dritter Mann im Männermonat, oder sollte ich eher sagen Queen, ist Berni aka Candylicious. Berni spricht mit uns darüber, was es mit einem macht, nicht man selbst zu sein, auf einer psychischen und körperlichen Ebene, wie es ist als queerer Mensch in einer heterosexuellen Welt aufzuwachsen, welche Rolle Depressionen und Suizid spielen und wie man sich als Mann kreativ entdecken kann, auch wenn man sich eventuell mit manchen Dingen nicht sofort traut. Aber da sagt Berni ganz klar: “Sobald du spürst: da fühle ich mich unsicher – probier es aus.”

In dieser Folge ergründen wir nicht nur das Leben eines Dragartists, und welche Rolle Drag spielt / spielen kann, sondern auch welche Rollen und Normen uns die Gesellschaft und Medien vorgeben, und wie wir lernen können sie zu hinterfragen und zu verändern.

Mach dich auf eine bunte, sehr emotionale und spannende Folge gefasst. Berni ist ein wahnsinnig toller Mensch, mit einem großen Herz und einer warmen, bunten Seele. Falls du in Wien sein solltest, schau dir ihre Shows an. It’s worth it.

Interview
Nat and Kat talk with different women about their journeys, projects, challenges – so that we can all learn from personal experience and feel inspired by our sisters.
Sister Talk
Join a conversation about a certain topic that matters to all of us. Here we explore important questions together, get new perspectives and dive into reflection.